Daumenlutschen

Daumenlutschen
n
соса́ние n большо́го па́льца

German-russian medical dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Daumenlutschen — Daumenlutschen,   Fingerlutschen, kindliche Gewohnheit, die zu Stellungsanomalien der Zähne führen kann und bei exzessivem Ausmaß und Andauer bis ins spätere Kindesalter als Symptom seelischer Störungen gilt; wird zum Teil auf mangelnde… …   Universal-Lexikon

  • Daumenlutschen — Klassifikation nach ICD 10 F98.8 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Daumenlutschen — pirštų čiulpimas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Kūdikių ir mažų vaikų nehigieniškas įprotis laikyti pirštą (kelis pirštus) burnoje, juos laižyti ir žįsti. Jeigu šis įprotis tęsiasi iki mokyklinio amžiaus, tai gali būti neurozės simptomas …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Ludeln — Klassifikation nach ICD 10 F98.8 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend …   Deutsch Wikipedia

  • Depressionen — Depressiv (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Depressiv — (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten Klassifikationssystem… …   Deutsch Wikipedia

  • Depressive Störung — Depressiv (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Deprivationssyndrom — Klassifikation nach ICD 10 F43 Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen F94.1 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters F94.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Endogene Depression — Depressiv (lat. deprimere „niederdrücken“) bezeichnet umgangssprachlich einen Zustand psychischer Niedergeschlagenheit. Als medizinischer Begriff wird die Depression zu den affektiven Störungen gezählt. Im gegenwärtig verwendeten… …   Deutsch Wikipedia

  • Frühverwahrlosung — Klassifikation nach ICD 10 F43 Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen F94.1 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters F94.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Hospitalschaden — Klassifikation nach ICD 10 F43 Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen F94.1 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters F94.2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”